Tokyo Game Show 2018
Square Enix

Tokyo Game Show-Lineup von Square Enix

Square Enix hat sein Spiele-Lineup für die Tokyo Game Show 2018 (20.09.18 – 23.09.18) vorgestellt. Ähnlich wie schon auf der GamesCom 2018, wird der Spielbare Teil relativ limitiert bleiben. Mit Final Fantasy XIV hat man erneut nur ein Final Fantasy Titel, was Spielbar wäre.

Neben dem spielbaren Final Fantasy XIV soll ein neuer Trailer zu Final Fantas XV für erfrischende Einblicke sorgen. Außerdem wurden diverse Videos zu den Final Fantasy Mobile-Games angekündigt.

Als Interessant könnte man den angekündigten Trailer zum überraschenden Remade „The World Ends with You: Final Remix“ (für die Nintendo Switch) ansehen. Dieses Spiel hatte man nicht mehr auf dem Schirm. Es ist schön von Square Enix, dass Sie solch einen klassisker neu Vermakten wollen, in dem Sie es für die Nintendo Switch veröffentlichen.

Das komplette Line-Up sieht wiefolgt aus:

Spielbar & Video
Dragon Quest Builders 2 (PS4, Switch)
Final Fantasy XIV (PS4)
Kingdom Hearts III (PS4, Xbox One)

Video
Fantasy Earth Genesis (iOS, Android)
Final Fantasy: Brave Exvius (iOS, Android)
Final Fantasy: Record Keeper (iOS, Android)
Final Fantasy XV (PS4, Xbox One)
Gestalt Odin (iOS, Android)
Just Cause 4 (PS4, Xbox One)
Left Alive (PS4)
Million Arthur: Arcana Blood (PS4)
Mobius Final Fantasy (iOS, Android)
The Quiet Man (PS4)
Shadow of the Tomb Raider (PS4, Xbox One)
The World Ends with You: Final Remix (Switch)

Stage Event
Dragon Quest Rivals (iOS, Android)
Dragon Quest X Online (PS4, Switch, Wii U, 3DS)
Project Tokyo Dolls (iOS, Android)

 

Quelle: Gamefront.de,

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.